Back
Bergama Kelim 220x115cm

Der Kelim wurde im Buch "Faszination Kelim" von Arwed Tomm veröffentlicht (Seite 74).


Ein Sofrah (Esstuch) mit rotem Innenfeld wie es in vielen Varianten bekannt ist. Eine
ungewöhnlich breite gezackte Seitenbordüre begrenzt  ...
Bergama Kelim 220x115cm

Der Kelim wurde im Buch "Faszination Kelim" von Arwed Tomm veröffentlicht (Seite 74).


Ein Sofrah (Esstuch) mit rotem Innenfeld wie es in vielen Varianten bekannt ist. Eine
ungewöhnlich breite gezackte Seitenbordüre begrenzt  ...
Bergama Kelim 220x115cm

Der Kelim wurde im Buch "Faszination Kelim" von Arwed Tomm veröffentlicht (Seite 74).


Ein Sofrah (Esstuch) mit rotem Innenfeld wie es in vielen Varianten bekannt ist. Eine
ungewöhnlich breite gezackte Seitenbordüre begrenzt  ...
Bergama Kelim 220x115cm Der Kelim wurde im Buch "Faszination Kelim" von Arwed Tomm veröffentlicht (Seite 74). Ein Sofrah (Esstuch) mit rotem Innenfeld wie es in vielen Varianten bekannt ist. Eine ungewöhnlich breite gezackte Seitenbordüre begrenzt das Feld. Oben und unten bilden schmale Streifen, teilweise broschiert, den Abschluss. Das Feld wird durch ein Haken- Hexagon-Motiv geschmückt. Dieser Kreuzfigur werden unterschiedliche Bedeutungen zugeschrieben. Ob nun ein Geburtsmotiv, eine Krabbe, Blütenkelche oder das Doppelhornmotiv gemeint ist, kann ich nicht entscheiden. Sicher scheint aber, dass die Weberin nicht nur eine rote Fläche zusätzlich schmücken wollte, sondern mit der Einfügung eines edlen Symbols auf die Bedeutung einer gesunden Nahrung hinweist und um die Spende derselben bittet. Der blutrote Grund korrespondiert damit. Das Essen von einem Tuch am Boden wird heute noch praktiziert, auch wenn der Tisch meist zur normalen Wohnungsausstattung gehört. Ich konnte in der Südtürkei erst unlängst beobachten, wie nach der Tagesfastenzeit im Ramadan in einem Teppichgeschäft ein Tuch auf dem Boden ausgerollt wurde, von dem dann vier Angestellte das aus der Nachbarschaft besorgte Abendmahl eingenommen haben. Das eigentlich mit mir anstehende Geschäft trat dabei schnell in den Hintergrund. Der Hunger verdrängte den sonst so hervorragenden Geschäftssinn. Material / Struktur: Kette und Schuss in Wolle, Schussreps. Broschierungen in den Schmalseitenbordüren, mittlere Webdichte, auf Leinen montiert. Farben: Rot, blau, gelb (3). Vergleich / Literatur: „2000 und 1e Nacht“, Stadtmuseum Graz, Nr. 155. „Frühe anatolische Kelims“, Prammer Nr. 2., „Unendliche Vielfalt“, Rainer Kreissl, Nr. 38
price:  Sold Thanks